„Bald beginnen die Sommerferien und wir haben spannende Projekte für die Ferienkinder vorbereitet. Auch Familienaktionen und Kreativangebote für Erwachsene stehen in den Sommermonaten auf dem Programm, “, sagt die Leiterin der Kulturellen Bildung der Vereinigten Domstifter, Jessica Buchwald.

„Nach der langen Zeit der Schließung freuen wir uns sehr, unseren Teilnehmern die Geschichte des Doms, und damit auch ein Stück Kulturgeschichte, nahebringen zu können. Es ist ein wunderbares Gefühl, wenn die Teilnehmer ihre eigenständig geschaffenen, kleinen Kunstwerke voller Stolz in den Händen halten“, so Jessica Buchwald weiter. „Ich habe noch einen kleinen Tipp für Pädagogen: Beginnen Sie das neue Schuljahr doch einmal mit einer Exkursion in den Dom und die KinderDomBauhütte. Es erwarten Sie vielfältige Projekte als mittelalterlicher Steinmetz, Glaser oder Baumeister.“

Quelle: Vereinigte Domstifter zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatstifts Zeitz