Erneut Vandalismus in Naumburg

Am vergangenen Wochenende wurde Naumburg erneut Schauplatz von mutwilligen Zerstörungen. Im Einzelnen handelt es sich um Zerstörungen an der Poller-Anlage am Bahnhof und um die Beschädigungen der neuen Frühjahrsbepflanzungen in der Innenstadt, so an der Ecke Markt / Herrenstraße sowie am Heinrich-von-Stephan-Platz. Auch kam es zu einer Vermüllung des Parkplatzes Vogelwiese. Das Sachgebiet Ordnung und Straßenverkehr hat bei der Polizei Anzeige erstattet und wird verstärkt Kontrollgänge außerhalb der Dienstzeiten durchführen. Die Stadt Naumburg (Saale) bitte alle Bürgerinnen und Bürger um sachdienliche Hinweise, damit die Verantwortlichen ausfindig gemacht werden können.

Quelle: Stadt Naumburg