Meldung 11.01.2018

 

Handtasche verschwunden

Weißenfels, OT: Borau- Am Mittwochabend wurde einer Frau nach dem Einkauf in einem Supermarkt die Handtasche entwendet. Bei der Bezahlung der gekauften Waren hatte die Dame ihre Tasche bei sich. Anschließend verlud sie ihren Einkauf ins Auto und fuhr nach Hause. Hier angekommen bemerkte sie den Verlust ihrer Handtasche.

Glatte Fahrbahnen

Burgenlandkreis- Auf überfrorenen bzw. reifglatten Straßen kam es am Donnerstagmorgen im Burgenlandkreis zu mehreren  Verkehrsunfällen, welche überwiegend mit Blechschäden ausgingen.

So kam es gegen 05:30 Uhr auf der B 2 bei Droßdorf zu einem Unfall, bei welchem der Fahrer eines VW Golf in einer Kurve von der Fahrbahn abkam, sich der Wagen überschlug und auf einem Feld landete. Der 63-jährige Fahrer blieb unverletzt.

Glück im Unglück hatte auch der Fahrer eines PKW, welcher im Lanitz-Hassel-Tal, OT: Spielberg von seiner Richtungsfahrbahn abkam und im Dorfteich landete. Auch dieser Fahrzeugführer blieb unverletzt.

Ein leicht verletzter Fahrzeuginsasse war die Folge eines Verkehrsunfalls, welcher sich gegen 06:40 Uhr auf der L 205 bei Markröhlitz ereignete. Hier war ein PKW im Bereich einer Kurve von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. Die Fahrzeugführerin kam ins Krankenhaus, der Wagen wurde von einem Abschleppdienst geborgen.

Trickdieb

Naumburg- Ein Mann wurde am Donnerstagmorgen in der Rosa-Luxemburg-Straße auf dem Parkplatz vor einem Supermarkt von einer männlichen Person angesprochen, ob er ihm Geld wechseln könnte. Er hielt dabei eine zwei Euro Münze in der Hand. Der Angesprochene nahm seine Geldbörse aus der Tasche und schaute nach dem gewünschten Wechselgeld, hatte es jedoch nicht passend. Später bemerkte er, dass ihm ein 50 Euro Schein fehlte.

Brand in Küche

Zeitz- Zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei kam es am Mittwochnachmittag in einem Mehrfamilienhaus in der Schillerstraße. Hier war in der Wohnung eines Mieters die Küche in Brand geraten, nachdem dieser sein Essen auf dem Herd vergessen hatte. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten die Flammen. Personen wurden nicht verletzt, an der Einrichtung der Küche entstand erheblicher Sachschaden.

 

Beitrag teilen: