Ortsdurchfahrt in Reichardtswerben gesperrt

In Reichardtswerben ist die Von-Seydlitz-Straße (Kreisstraße 2169) in Höhe der Hausnummer 5 vom 4. bis voraussichtlich 22. Juni 2018 komplett für den Verkehr gesperrt. Darüber informierte das Straßenverkehrsamt des Burgenlandkreises. Vor Ort werden Trinkwasserleitungen und Schmutzwasseranschlüsse neu verlegt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die B 91 und B 176 in Richtung Pettstädt und dann nahe Leiha wieder auf der Kreisstraße 2169 in Richtung Roßbach und Reichardtswerben.

 

Beitrag teilen: