Kontrolle

Zeitz- Donnerstagmorgen stoppte eine Streife in der Schädestraße den Fahrer eines PKW Suzuki, da dieser ohne amtliche Kennzeichen unterwegs war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer nicht im Besitz eines Führerscheins ist, der Wagen nicht für den Straßenverkehr zugelassen und nicht versichert war. Ein Drogenschnelltest beim dem 31-jährigen Mann aus dem Burgenlandkreis war positiv. Dieser musste im Klinikum eine Blutprobe abgeben, die Weiterfahrt wurde unterbunden und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Sachbeschädigung

Weißenfels- Eine Sachbeschädigung an einem geparkten PKW wurde am Donnerstagmorgen bei der Polizei angezeigt. Die Besitzerin eines PKW hatte am Mittwochnachmittag ihren Wagen in der Großen Deichstraße geparkt. Als diese am heutigen Morgen wieder zu ihrem Wagen kam war ein Reifen am Auto zerstochen.

Verkehrsunfall Sachschaden

Karsdorf, OT: Wetzendorf- Sachschaden entstand am heutigen Morgen bei einem Verkehrsunfall auf einem Parkplatz vor einem Discounter in der Nebraer Straße. Der Fahrer eines PKW fuhr rückwärts aus einer Parklücke und kollidierte hierbei mit einem anderen geparkten Wagen. An beiden Autos entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Einbruch Garage

Naumburg- Unbekannte sind in der Saalestraße in eine Garage eingebrochen und haben diese durchwühlt. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet, jedoch entstand Schaden am Tor. Die Tat wurde am heutigen Vormittag festgestellt und bei der Polizei angezeigt.