Polizeimeldung, 05.06.2019

Einbruch in Eiscafé

Naumburg – VergangeneNacht wurde in das Café am Markt eingebrochen. Die Täter gelangten gewaltsam über einen Seiteneingang in die Räumlichkeiten, wo sie u.a. den Zigarettenautomaten aufbrachen. Zur Beute der Einbrecher zählten Zigaretten, ein Kassengerät und diverse Getränke. Weiteren Schaden richteten die Täter an, als sie die Tür des Kühlraums öffneten und nicht wieder verschlossen, in dem Eis lagerte.

Versuchter Diebstahl eines Radladers

Weißenfels – Von einer Baustelle versuchten Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch einen Radlader der Marke “Komatsu” zu stehlen. Um ins Fahrzeug zu gelangen, wurde die Scheibe der rechten Tür zerstört. Vermutlich gelang es den Tätern mit einem Nachschlüssel das Baufahrzeug zu starten und ein Stück zu bewegen. Die Fahrt endete aber an einem Baucontainer, gegen den der Radlader stieß.

Kennzeichen entwendet

Weißenfels – Unbekannte verschafften sich letzte Nacht Zutritt zu einem Gelände in der Zeitzer-Straße und entwendeten von zwei abgestellten Fahrzeugen drei Kennzeichentafeln. Es erfolgte eine Fahndungsausschreibung. 

Drogenfahrt

Zeitz – In der Friedensstraße stoppte eine Streife Mittwochmittag einen PKW Nissan und kontrollierte dessen Fahrerin. Da die 34 jährige Zeitzerin unter Einfluss von Betäubungsmitteln das Fahrzeug fuhr, wurde eine Blutprobeentnahme angeordnet und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Autotür gerammt

Droyßig – Auf dem Parkplatz eines Discounterskam es heute Mittag zu einer Kollision zweier Fahrzeuge. Beim Einfahren in eine Parklücke übersah die Fahrerin eines Audis, dass beim rechtsseitig stehenden Fahrzeug die Fahrertür offenstand. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Tür des Fords Fiestas erheblich beschädigt wurde. Am Audi entstand Schaden am Kühlergrill und der Stoßstange.