Einbrecher geflüchtet

Naumburg- Im Teufelsgrabenwurde am frühen Mittwochmorgen die Bewohnerin eines Einfamilienhauses von verdächtigen Geräuschen aus dem Schlaf gerissen. Als sie der Ursache auf den Grund ging, aus dem Schlafzimmer trat und in den Flur schaute, bemerkte sie eine männliche Person unmittelbar im Eingangsbereich. Als sie diese ansprach ergriff der Eindringling sofort die Flucht.  Nach ersten Untersuchungen hatte der unbekannte Täter die geschlossene, aber nicht verschlossene Haustür mit einem unbekannten Werkzeug geöffnet. Entwendet wurde nichts, an der Tür entstand Sachschaden.

Verkehrsunfall Personenschaden

Zeitz-, OT: Zangenberg- Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend auf der Leipziger Straße in Zangenberg. Der Fahrer eines PKW Renault Clio war mit seinem Wagen in Richtung Zeitz unterwegs. Nach Schilderung des Fahrers  durchfuhr dieser eine Rechtskurve, hinter welcher plötzlich Tiere auf der Fahrbahn standen. Bei einem Bremsmanöver kam der Wagen nach links von der Straße ab, fuhr einen Abhang hinunter und überschlug sich. Der verletzte Fahrer kam ins Krankenhaus, der Wagen wurde von einem Abschleppunternehmen geborgen und abtransportiert.

Einbruch gescheitert

Zeitz- Unbekannte haben in der letzten Nacht am Roßmarkt versucht eine Ladentür aufzubrechen. Der oder die Täter hebelten an der Tür, welche dadurch beschädigt wurde. Sie hielt jedoch der Gewalteinwirkung stand und blieb zu. Man zog ohne Beute davon.

Diebstahl

Weißenfels-Der Diebstahl einer Kennzeichentafel wurde am heutigen Morgen angezeigt. Unbekannte Diebe hatten in der vergangen Nacht von einem in der Leipziger Straße abgestellten Anhänger  das amtliche Kennzeichen abgebaut und mitgenommen.

Sachbeschädigung

Osterfeld- Ein an einer Baustelle nahe dem Sportplatz abgestellter Radlader wurde von Unbekannten beschädigt.

Der oder die Täter warfen an der Baumaschine zwei Scheiben mit Steinen ein. Die Tat wurde am Mittwochmorgen festgestellt und polizeilich angezeigt. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.