Polizeimeldung 07.02.2019

Diebstahl von Baustelle

Bad Bibra- Ein Diebstahl von Baumaterial wurde am Donnerstagmorgen bei der Polizei angezeigt. Unbekannte entwendeten in der Lauchaer Straße von einer Baustelle eine Palette mit Gehwegplatten. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

 

PKW zerkratzt

Weißenfels- Von der Besitzerin eines PKW Mitsubishi wurde am Mittwochnachmittag eine Sachbeschädigung angezeigt. Unbekannte hatten an deren Wagen, welcher in der Oelzenstraße geparkt war, den Lack mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt.

 

Unter Alkoholeinfluss I

Balgstädt, OT: Städten- Eine Streife kontrollierte am Mittwochabend in der Ortslage Städten den Fahrer eines Ford-Fiesta. Bei der Maßnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Ein Test ergab 1,28 Promille. Der 51-jährige Fahrzeugführer musste im Klinikum eine Blutprobe abgeben, der Führerschein wurde sichergestellt.

 

Unter Alkoholeinfluss II

Bad Bibra; OT: Altenroda- Auf der Orlastraße wurde am Mittwochnachmittag der Fahrer eines VW-Lupo gestoppt und kontrolliert. Aufgefallen war dieser, weil er seinen Hund hinter dem Auto herlaufen ließ. Schon als der Fahrer(61) die Wagentür öffnete, vernahmen die Beamten Alkoholgeruch. Ein Test ergab 0,87 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

 

Unfallflucht

Zeitz- Der Besitzer eines VW-Polo erschien am Donnerstagmittag beim Revierkommissariat in Zeitz und zeigte eine Unfallflucht an. Dieser hatte am Mittwochabend  sein Auto in der Von-Harnack-Straße abgestellt. Als er am heutigen Vormittag wieder zum Abstellort kam, stellte er einen Unfallschaden am Fahrzeug fest. Der unbekannte Verursacher flüchtete.