Polizeimeldung 07.08.2018

Spiegel abgefahren

Elsteraue, OT: Tröglitz- Ein LKW-Fahrer pausierte mit seinem Truck im Gewerbegebiet auf einem Parkstreifen. Ein Kastenwagen, welcher an dem abgestellten Lastzug vorbei fuhr, kollidierte mit dem linken Außenspiegel der Sattelzugmaschine und zerstörte diesen. Der Verursacher setzte seine Fahrt einfach fort.

 

Einbruch

Zeitz- Unbekannte sind in der Donaliesstraße in ein seit Jahren leerstehendes Haus eingestiegen und haben mehrere Heizkörper abgebaut und entwendet. Nach Angaben von Zeugen wurden  die Heizkörper mit einem Handwagen abtransportiert.

 

Sachbeschädigung PKW

Zeitz- Von der Besitzerin eines PKW Toyota wurde am Montagnachmittag eine Sachbeschädigung an ihrem Fahrzeug angezeigt. Dieses hatte die Frau am Montagmorgen auf einer Parkfläche an der Unteren Promenade abgestellt. Als sie am Nachmittag wieder zu ihrem Auto kam, war eine Seitenscheibe zerstört. Aus dem Wagen wurde nichts entwendet.

 

Falsches Gewinnversprechen

Weißenfels- Eine Rentnerin wurde wiederholt  Angerufen und ihr in diesen Telefonaten mitgeteilt, dass sie an einem kostenlosen Gewinnspiel teilgenommen hätte. Nun habe sie hohen Gewinn zu erwarten (45.000 Euro) und müsse zu Hause 900  Euro in bar bereithalten um den Gewinn ausgezahlt zu bekommen. Da sie nicht auf den Anrufer einging, wurde ihr mit gerichtlichen Schritten gedroht. Die Dame durchschaute Betrugsmasche und erstattete Anzeige bei der Polizei.

Beitrag teilen: