PKW-Einbrüche

Naumburg- In der Nacht zum Montag kam es im Naumburger Stadtgebiet zu drei PKW-Einbrüchen. In der Burgstraße, Herrenstraße und Bahnhofstraße wurde an den Fahrzeugen jeweils eine Scheibe eingeschlagen und eine Softschelljacke, ein Laptop und zwei Fahrradakkus entwendet. Am Tatort in der Herrenstraße kam es zu einer weiteren Beschädigung eines Fahrzeugs. Die Täter öffneten durch die eingeschlagene Seitenscheibe die Tür von innen derart, dass diese gegen einen daneben stehenden PKW schlug.       

Unfallflucht

Weißenfels, Leißling-  Ein PKW schädigte am Montag auf dem Parkplatz „Am Marktwege“ einen Opel Corsa und verließ anschließend den Unfallort. Zeugen informierten das Centermanagement, die die Halterin ausriefen und die Polizei verständigten. Die Ermittlungen zum Verursacher dauern an.

Verletzter Mopedfahrer

Hohenmölsen, Granschütz-  Ein PKW-Fahrerwollte am Montag gegen 13 Uhr von der Fröbelstraße auf die Weißenfelser Straße auffahren. Hier kam es zur Kollision mit einem Mopedfahrer, der in Richtung Zorbau unterwegs war. Der 15 Jährige wurde durch den Unfall verletzt und kam zur Behandlung ins Krankenhaus. 

Diebstahl Geldbörse

Zeitz- Eine Geschädigte erstattete heute Anzeige, da ihre Geldbörse in der Geußnitzer-Straße  gestohlen worden war. Während die Frau ihren Einkauf ins Auto verlud, befand sich ihre Geldbörse in einem Einkaufbeutel im Einkaufswagen. Einen kurzen Moment der Unaufmerksamkeit nutzten die Täter hier aus, um das Portmonee samt Bargeld und verschiedenen Dokumenten zu entwenden.