Einbruch

Naumburg- Unbekannte sind in der Nacht von Montag zum Dienstag in einer Gartenanlage am Kirschberg in die Laube eines Kleingärtners eingestiegen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde ein Radio entwendet.

 

Unfallflucht angezeigt

Zeitz- Der Besitzer eines VW Passat hatte am Dienstagnachmittag sein Fahrzeug in der Naumburger Straße geparkt. Als dieser am Abend wieder zu seinem Fahrzeug kam stellte dieser einen Unfallschaden am Fahrzeug fest. Ein unbekannter Fahrzeugführer hatte den linken Außenspiegel abgefahren und den Unfallort pflichtwidrig verlassen. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

 

Verkehrsunfall mit Wild I

Balgstädt- Zu einem Verkehrsunfall mit Beteiligung von Wild kam es am Mittwochmorgen auf der B 176 kurz vor dem Bahnübergang in Richtung Balgstädt. Hier War die Fahrerin eines VW Golf unterwegs, als plötzlich ein Reh auf die Fahrbahn sprang und vom Auto erfasst wurde. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Die PKW-Fahrerin erlitt durch das Unfallereignis einen Schock und kam ins Krankenhaus.

 

Fahrzeugbrand

Naumburg- Zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei kam es in der vergangenen Nacht gegen 01:00 Uhr. Ein im Flemminger Weg geparkter PKW Deawoo war aus bisher nicht geklärter Ursache in Brand geraten. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten die Flammen. Das Fahrzeug wurde völlig zerstört. Zwei weitere Fahrzeuge und eine Hauswand wurden in Mitleidenschaft gezogen. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.

 

Verkehrsunfall mit Wild II

Weißenfels- Ein Citroen-Fahrer befuhr am Mittwochmorgen die Dr.-Scheele-Straße, als plötzlich ein Reh vor den Wagen sprang. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Tier, welches erheblich verletzt wurde. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Das verletzte Wild wurde durch einen Schuss aus der Dienstwaffe eines Polizeibeamten von seinem Leiden erlöst.