Polizeimeldung 10.09.2018

Kontrolle

Naumburg- Beamte einer Streife kontrollierten vergangene Nacht zwei Mopedfahrer, welche mit ihren Fahrzeugen auf einem Parkplatz in der Overwegstraße standen. Bei der Maßnahme versuchte einer der Mopedfahrer zu flüchten. Der Grund dafür war schnell gefunden, der 16-jährige Naumburger führte zwei kleine Tütchen mit BTM bei sich. Diese wurden beschlagnahmt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 

Einbruch

Naumburg, OT: Großjena- Unbekannte sind am Sonntagabend in Großjena auf das Gelände einer Firma vorgedrungen und durch eine eingeschlagene Schaufensterscheibe in den Verkaufsraum eingestiegen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden diverse Kettensägen und Werkzeugmaschinen entwendet. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

 

Fahrraddiebe gestellt

Weißenfels- In der Zeitzer Straße haben Anwohner eines Mehrfamilienhauses vergangene Nacht zwei Fahrraddiebe gestellt. Diese hatten vom Fenster aus beobachtet, wie zwei dunkle Gestalten ein vor dem Haus mit einem Seilschloss gesichertes MTB entwenden wollten. Beamte einer Streife durchsuchten beide Täter und stellten einen Bolzenschneider und ein Tütchen mit einer kristallinen Substanz sicher. Gegen beide Täter im Alter von 29 und 36 Jahren wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Bereits einen Tag zuvor war von diesem Grundstück ein Fahrrad entwendet worden. Ob zwischen beiden Taten ein Zusammenhang besteht wird geprüft.

 

Sachbeschädigung

Zeitz- Am Montagmorgen wurde beim Revierkommissariat Zeitz eine Sachbeschädigung an einem PKW angezeigt. Unbekannte hatte letzte Nacht in der Klosterstraße an einem Ford den Lack mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt.

 

Verkehrsunfall Personenschaden

Weißenfels- Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer kam es am Montagmorgen in der Naumburger Straße. Der Fahrer eines LKW bog von der Kleinen Deichstraße kommend in die Naumburger Straße ab und übersah hierbei einen bevorrechtigten Fahrradfahrer(30). Dieser kam in Folge einer Notbremsung zu Fall und verletzte sich leicht.

 

Einbruch in Gartenlaube

Zeitz- Eingebrochen wurde von unbekannten Tätern in ein Gartenhaus eines Grundstücks in der Zeppellinstraße. Nachbarn hatten den Einbruch festgestellt und die Polizei gerufen. Zu möglichen Diebesgut liegen bisher keine Angaben vor.

Beitrag teilen: