Diebstahl Kupferrohr

Weißenfels, Reichardtswerben- Unbekannte bauten in der Nacht zum Freitag ca. 4 Meter Kupferfallrohre von einem Haus in der Ernst-Thälmann-Straße ab und entwendeten diese.

Unfallflucht

Weißenfels–  Eine Zeugin beobachtete am Freitagvormittag, wie ein Transporter die Hohe Straße befuhr und einen VW-Golf vorne links rammte und beschädigte. Der bisher unbekannte Fahrzeugführer wartete nicht und setzte seine Fahrt fort. Die Ermittlungen zum Verursacher laufen.

Einbruch in Apotheke

Karsdorf- Über Nacht drangen Unbekannte gewaltsam über ein Fenster in die Apotheke ein und durchsuchten anschließend die Räumlichkeiten.  Entwendet wurde ein Behältnis samt Medikamenten sowie Bargeld. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Kriminaltechniker sicherten am Tatort Spuren. 

Mann kommt in Psychiatrie

Freyburg- Zuerst betrat ein betrunkener Mann am gestrigen Abend trotz Hausverbotes ein Restaurant und später die Straße, von der ihn zwei Passanten auf den Bürgersteig helfen mussten. Bei Eintreffen der gerufenen Polizei trat der Mann, der einen Atemalkoholwert von über 2 Promille hatte, aggressiv auf und ließ sich nicht beruhigen. Unter Polizeibegleitung musste der 51 Jährige in das Krankenhaus gebracht werden, wo er in die Psychiatrie verlegt wurde.

Diebstahl Mofa

Zeitz- Ein Mofa wurde gestern in der Zeit von 16:30 – 18:00 Uhr vom Parkplatzder Gustav-Sobottka-Straße gestohlen. Offenbar trugen die Diebe das angeschlossene Mofa vom Tatort weg. Sollten Zeugen diesbezüglich Beobachtungen getätigt haben, können sie diese dem zuständigen Revierkommissariat in Zeitz mitteilen Tel.: 03441/6340.