Polizeimeldung 12.05.2018

Verkehrsunfall

Bad Kösen – Ein mit zwei Personen besetztes Motorrad verunfallte am Freitag gegen 17:50 Uhr auf der Bundesstraße 87 zwischen Bad Kösen und Hassenhausen. Kurz nach dem Abzweig Fränkenau geriet die Maschine vom Typ Honda Gold Wing in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab und verunfallte im Graben. Dabei wurden der 56-jährige Fahrer und seine 52-jährige Mitfahrerin schwer verletzt. Beide kamen in Krankenhäuser. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Das Motorrad barg ein Abschleppdienst. Der Schaden an der Honda wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt.

 

Diebstahl von KFZ-Teilen

Wie am Freitag angezeigt wurde, sind in den zurückliegenden Tagen bei mehreren Fahrzeugen, allesamt vom Typ Mitsubishi, auf dem Gelände zweier Autohändler jeweils beide Scheinwerferwaschdüsen ausgebaut und gestohlen worden. Im Weißenfelser Ortsteil Tagewerben betraf dies sieben Fahrzeuge. Der Schaden beträgt ca. 3.000 Euro. Im Osten von Naumburg waren vier Autos betroffen, hier beziffert man den Schaden auf ca. 1.800 Euro.

Beitrag teilen: