Verkehrsunfall Personenschaden

Weißenfels, OT: Pettstädt- Auf der L 205 kam es am Dienstagmorgen bei Pettstädt zu einem Verkehrsunfall. Eine Seat-Fahrerin verlor im Bereich einer Kurve die Kontrolle über ihren Wagen, kam von der Straße ab und landete auf einem Feld. Die Frau kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus, der erheblich beschädigte Wagen wurde abgeschleppt.

Kontrolle

Freyburg, OT: Nißmitz- Streifenbeamte haben letzte Nacht auf der B 180 bei Nißmitz einen Audi-Fahrer gestoppt und kontrolliert. Ein Alkoholtest war beim Fahrzeuglenker positiv und ergab einen Wert von 0,80 Promille. Gegen den Betroffenen wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Verkehrsunfall

Elsteraue, OT: Rehmsdorf- Ein Auffahrunfall zwischen zwei beteiligten PKW  ereignete sich am heutigen Morgen in der Techwitzer Straße. Eine Mercedes-Fahrerin war auf einen vor ihr verkehrsbedingt bremsenden PKW Suzuki aufgefahren. Die Unfallverursacherin erlitt einen Schock und wurde vor Ort ambulant  vom Rettungsdienst versorgt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Sachbeschädigung Graffiti

Karsdorf-  Unbekannte Sprayer haben in der vergangenen Nacht in der  Straße der Einheit ein Haus  mit Sprühfarbe verunstaltet.

Der oder die Täter sprühten in silberner und blauer Farbe zwei Graffiti auf die Fassade.

Unfallflucht

Zeitz- Am Dienstagvormittag kam es in der Weinbergstraße zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW Mercedes streifte einen PKW Opel und setzte seine Fahrt anschließend einfach fort. Eine aufmerksame Zeugin notierte sich das amtliche Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs und rief die Polizei. Der verantwortliche Fahrzeugführer wurde ausfindig gemacht und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.