Einbruch

Weißenfels- Unbekannte Täter haben vergangene Nacht in der Saalstraße in ein Wohn-und Geschäftshaus eingebrochen. Der oder die Täter hebelten im Erdgeschoss ein Fenster auf und entwendeten nach bisherigen Erkenntnissen einen Monitor.

 

Gartenlaube abgebrannt

Zeitz- In der Nacht von Dienstag zum Mittwoch kam es kurz nach 1 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz in der Gartenanlage Am Kulturpark. Anwohner hatten einen Feuerschein bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Als diese eintrafen brannte in einem Kleingarten eine Gartenlaube in voller Ausdehnung. Das Feuer wurde gelöscht, die Laube vollständig zerstört.

Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.

 

Verkehrsunfall Sachschaden

Zeitz, OT: Theißen- Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag kurz vor Mitternacht auf der Umgehungsstraße aus Richtung Grana in Richtung Kreisverkehr. Hier war der Fahrer eines PKW Daewoo durch einen Fahrfehler von der Fahrbahn abgekommen und in die Leitplanke gefahren. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt, an Auto und Schutzplanke entstand Sachschaden.

 

Verkehrsunfall

Zeitz- Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochmorgen gegen 7:30 Uhr in der Albrechtstraße. Hier war eine Radfahrerin, welche vorschriftswidrig auf dem Gehweg fuhr, gegen einem PKW gefahren. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten drogentypische Ausfallerscheinungen bei der 34-jährigen Bikerin fest, ein Schnelltest war positiv. Die Frau musste im Klinikum eine Blutprobe abgeben, ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

 

Unfallflucht

Weißenfels- Vom Besitzer eines PKW Toyota wurde am Mittwoch eine Unfallflucht angezeigt. Dieser hatte am späten Dienstagnachmittag seinen Wagen auf einem Parkplatz vor einem Supermarkt in der Merseburger Straße abgestellt. Als er später wieder zu seinem Auto kam stellte er einen Unfallschaden fest, der unbekannte Verursacher flüchtete.