Verkehrsunfall

Weißenfels- Kurz nach 21 Uhr ereignete sich am Donnerstagabend auf der Ortsumgehung B 91, nahe der Ausfahrt Borau, ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Wildschwein. Das Tier lief nach dem Zusammenstoß mit dem Fahrzeug weiter und verschwand in der Flur, am PKW Opel entstand erheblicher Sachschaden. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt.

 

Diebstahl Fahrrad

Naumburg- Unbekannte haben am Donnerstag zwischen 17 und 19 Uhr am Jacobsring ein in einem Fahrradständer abgestelltes Knabenfahrrad entwendet. Das schwarz/grün lackierte Rad war mit einem Schloss gesichert. Gegen 22 Uhr wurde das Rad von Anwohnern der Schulstraße aufgefunden. Da man einen Diebstahl vermutete wurde die Polizei informiert.

Eine Prüfung ergab, dass es sich um das zuvor entwendet Rad handelte. Es wurden an den Eigentümer übergeben.

 

Regenfallrohre entwendet

Zeitz- Von einem Gebäude am Altmarkt haben Schrottdiebe ca. 12m Regenfallrohr aus Kupfer abgebaut und entwendet. Die Tat wurde am Freitagmorgen bei der Polizei angezeigt.

 

Brand

Teuchern, OT: Deuben- Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am Donnerstagabend auf dem Gelände einer ehemaligen Recyclingfirma zum Brand von Grünschnitt und Unrat kam. Die Flammen wurden gelöscht, Schaden entstand nicht.

 

Ohne Führerschein

Zeitz- Eine Streife kontrollierte Freitagmorgen in der Weinbergstraße die Fahrerin(36) eines PKW Audi. Bei der Maßnahme konnte die Dame keinen Führerschein vorweisen. Eine Prüfung ergab, dass der Frau die Fahrerlaubnis behördlich entzogen wurde. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.