Laucha an der Unstrut- Gegen 1 Uhr hörte der Geschädigte das markante Auspuffgeräusch seines Mopeds. Als er nachschaute musste er feststellen, dass Unbekannte das Garagentor aufgebrochen hatten und die Simson S 51 weg war. Es handelte sich um ein hellgrünes Bike mit einem Crosslenker.

 

Einbrüche in PKWs

Naumburg– Am Hohen Stein wurden übers Wochenende drei Fahrzeuge  vom Fabrikat BMW angegriffen. Aus den Fahrzeugen wurden zwei Lenkräder und Scheinwerfer ausgebaut und entwendet.

 

Kollision zwischen PKW und Fußgänger

Zeitz- Am Fußgängerüberweg in der Stephanstraße kam es heute Früh zu einer Kollision zwischen einem PKW und Fußgänger. Der Fahrer des Renaults übersah den querenden Fußgänger und streifte ihn mit dem linken Außenspiegel. Der Mann gab an, nicht verletzt zu sein. Durch den Sturz wurde jedoch sein Handy beschädigt. Bei Eintreffen der Polizei war der Fußgänger nicht mehr am Unfallort.

 

Laptop entwendet

Elsteraue, Draschwitz- Unbekannte drangen übers Wochenende gewaltsam über ein Fenster in eine Werkhalle in der Ziegeleistraße ein und hebelten weiterhin die Tür zu einem darin integrierten Büro auf. Ersten Angaben zu Folge wurde ein Laptop gestohlen.

 

Diebstahl eines Rollstuhles

Weißenfels, Markwerben- Eine 85jährige Frau bemerkte am Montagmorgen den Diebstahl ihres Rollstuhls. Das Gefährt des Herstellers Bischoff &Bischoff und Typs Pyro Start stand in einem Abstellraum im Hausflur des Mehrfamilienhauses in der Schulstraße.

 

Werkzeugmaschinen gestohlen

Hohenmölsen-  Über ein Gerüst verschafften sich Unbekannte Zugang zum Dach des Einkaufscenters in der Wilhelm-Külz-Straße  und drangen über ein Fenster in ein. Sie gelangten in Räumlichkeiten, in denen gerade Umbauarbeiten stattfinden und entwendeten von dort drei Werkzeugmaschinen.