Polizeimeldung, 19.11.2019

Lastenaufzug gestohlen

Osterfeld- Von einer Baustelle, wo Dacharbeiten ausgeführt werden, entwendeten Unbekannte einen Lastenaufzug. Der Diebstahl wurde heute bemerkt und angezeigt.

Unfall mit Personenschaden

Weißenfels-  Dienstagfrüh ereignete sich ein Unfall an der Kreuzung B 91 zur Selauer-Straße. Der Fahrer eines PKWs Skoda wollte von der Bundesstraße kommend die Straße gerade in Richtung Bundeswehrkaserne überqueren. Hierbei übersah er den von rechts kommenden PKW Kia. Durch die Kollision wurden beide PKWs derart beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Die Kia-Fahrerin wurde leichtverletzt.

Diebstahl aus Geräteschuppen

Weißenfels- Ein geschädigter Gartenbesitzer informierte heute die Polizei über einen Einbruch in seinen Garten in der Anlage Geschwister Scholl. Unbekannte hatten aus dem Geräteschuppen einen Rasenmäher entwendet.

Einbruch in Imbiss

Gleina- An der Hauptstraße fuhren letzte Nacht Unbekannte gegen die Tür der Grillhütte, die dadurch beschädigt wurde und der Imbiss betreten werden konnte. Die Überprüfung ergab, dass keine Gegenstände entwendet wurden.   

Sachbeschädigung durch Graffiti

Naumburg- Unbekannte besprühten die Wand des Toilettenhäuschens in der Freyburger-Straße mit der Aufschrift „Extro“ in einer Größe von 1,40 Meter x 0,80 Meter.

Unfallflucht

Zeitz- Eine geschädigte Fahrzeugführerin zeigte heute eine Unfallflucht an. Die Frau hatte den VW Polo Dienstagfrüh in der Weißenfelser-Straße abgestellt. Kurze Zeit musste sie feststellen, dass ein unbekanntes Fahrzeug den Außenspiegel der Fahrerseite abgefahren hatte.