Hecke in Brand

Weißenfels, OT: Großkorbetha- Eine Hecke ist am Dienstagnachmittag Am Gymnasium aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten. Durch die Flammen wurde auch ein Holzzaun in Mitleidenschaft gezogen. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten die Flammen. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.

LKW angegriffen

Lützen- Unbekannte Diebe haben in der vergangenen Nacht einen abgestellten LKW angegriffen, welcher auf einem Grundstück in der Starsiedeler Straße abgestellt war. Der oder die Täter waren auf das Grundstück vorgedrungen und waren in das Führerhaus eingebrochen. Entwendet wurde das Navigationssystem und Dieselkraftstoff.

PKW weggerollt

Elsteraue, OT: Profen- Eine PKW-Fahrerin hat am Mittwochmorgen ihren Wagen am Platz der Einheit geparkt. Kurze Zeit später rollte der nur unzureichend gesicherte Wagen auf abschüssiger Strecke davon und krachte auf einen anderen abgestellten Wagen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Verkehrsunfall

Weißenfels, OT: Pettstädt- Zu einem Verkehrsunfall mit einem Dachs kam es am heutigen Mittwochmorgen auf der B 176 bei Pettstädt. Der Fahrer eines PKW war mit seinem Wagen in Richtung Weißenfels unterwegs, als plötzlich das Tier auf die Fahrbahn lief und vom Auto erfasst wurde. Am Auto entstand Sachschaden, der Dachs verschwand in der Flur.

Quad entwendet

Stößen- Der Diebstahl von einem Quad wurde am Mittwochvormittag polizeilich angezeigt. Unbekannte waren am Nautzschkeufer auf ein Grundstück vorgedrungen und entwendeten ein abgestelltes Quad in der Farbe grün.