Polizeimeldung, 23.09.2019

Diebstahl

Naumburg- UnbekannteTäter sind am Montagmorgen Am Fischhaus auf ein Grundstück vorgedrungen, dazu wurde der Zaun ausgehebelt. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde Holzkohle und Gartenzubehör entwendet.

Verkehrsunfall Personenschaden I

Naumburg – Der Fahrer eines PKW befuhr am heutigen Morgen die Luisenstraße und bog nach rechts auf den Jacobsring ab. Hierbei übersah der Fahrzeugführer einen von rechts kommenden und bevorrechtigten Rollstuhlfahrer. Es kam zur Kollision der Fahrzeuge, in dessen Folge der Rollstuhl umkippte. Der Insasse wurde leicht verletzt und kam ins Krankenhaus.

Verkehrsunfall Personenschaden II

Laucha- Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Moped und einem PKW kam es am Montagmorgen gegen 07:30 Uhr in der Golzener Straße. Die Fahrerin eines Simson-Mopeds befuhr die Golzener Straße und bog nach links in die Eckartsbergaer Straße ab. Hierbei übersah die Bikerin einen im Gegenverkehr befindlichen PKW VW. Es kam zum frontalen Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei die Moped-Fahrerin verletzt wurde, sie kam in ein Krankenhaus.

Kennzeichen entwendet

Weißenfels- Am Montagvormittag wurde bei der Polizei ein Diebstahl angezeigt. Unbekannte hatten von einem PKW, welcher letzte Nacht auf einem Parkplatz der Beuditzstraße stand, die amtlichen Kennzeichen entwendet.