Polizeimeldung, 24.02.2020

Verkehrsunfall Personenschaden

Schnaudertal, OT: Großpörthen- Auf der Kreisstraße 2217 ereignete sich am Montagmorgen gegen 5:30 Uhr ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW Seat überholte trotz Gegenverkehr einen LKW. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden zog der Seat-Fahrer seinen Wagen nach rechts und kollidierte mit einem vor dem LKW fahrenden PKW Skoda seitlich. Durch den Zusammenstoß wurde die Fahrerin des Skoda leicht verletzt und kam ins Krankenhaus, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Diebstahl aus Transporter

Droyßig- Über das vergangene Wochenende haben unbekannte Diebe  einen Transporter aufgebrochen, welcher am Markt abgestellt war. Entwendet wurden diverse Werkzeuge und Werkzeugmaschinen.

Kennzeichen verschwunden

Weißenfels- Kennzeichendiebe haben in der vergangenen Nacht von einem Am Krug abgestellten Mercedes Sprinter die amtlichen Kennzeichen abmontiert und entwendet.

Kellereinbruch

Weißenfels- Unbekannte sind in der Nacht von Sonntag zum Montag in der Müllnerstraße in den Keller eines Mehrfamilienhauses eingestiegen und haben mehrere Verschläge aufgebrochen und durchwühlt. Nach vorläufigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

E-Bike entwendet

Naumburg- Aus dem Abstellraum eines Mehrfamilienhauses haben unbekannte Diebe ein E-Bike der Marke „McKenzie“ entwendet. Das silbergraue Bike war nach Angaben des Eigentümers mit einem Seilschloss gesichert. Der Diebstahl wurde am Montagmorgen bei der Polizei angezeigt.