Räuberischer Diebstahl

Zeitz- Am Freitagmorgen wurde gegen 8 Uhr ein Ladendieb in einen Supermarkt der Käthe-Niederkirchner-Straße auf frischer Tat ertappt und vom Personal angesprochen. Dieser hatte in Begleitung eines Freundes(22) Getränkedosen in seinen Rucksack verstaut und an der Kasse nicht bezahlt. In der Folge ergriffen beide die Flucht. Der Dieb setzte sich körperlich zur Wehr, als er festgehalten wurde. Zeugen nahmen die Verfolgung auf und konnten beide Personen noch in Tatortnähe ergreifen. Der polizeibekannte Täter(19)  aus Zeitz, welcher ohne festen Wohnsitz ist, wurde festgenommen. Die Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an.

Laptop entwendet

Zeitz, OT: Nonnewitz- Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht am Westplatz an einem geparkten PKW Skoda eine Seitenscheibe eingeschlagen und das Fahrzeug durchwühlt. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde ein Laptop entwendet.

Ladendieb gestellt

Weißenfels- Ein Ladendieb wurde am Donnerstagabend in einem Supermarkt in der Merseburger Straße gestellt. Dieser hatten Waren aus der Auslage genommen und wollte den Markt ohne Bezahlung dieser verlassen. Da dieser sich nicht ausweisen wollte, stellten Beamte einer gerufenen Streife die Personalien fest.

Verkehrsunfall Personenschaden

Naumburg- Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Mopedfahrer und einer Fußgängerin kam es am Freitagmorgen in der Jägerstraße. Hier wollte die Fußgängerin(16) die Straße überqueren und beachtete ein herannahendes Moped nicht. Es kam zum Zusammenstoß der Beteiligten, welche in der Folge zu Fall kamen und mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert wurden.

Einbruch in Kellerverschlag

Karsdorf, OT: Wetzendorf- Ein Einbruch in einen Kellerverschlag eines Mehrfamilienhauses der Gartenstraße wurde am Freitagmorgen von der Besitzerin festgestellt und bei der Polizei angezeigt. Unbekannte hatten den Verschlag gewaltsam geöffnet und aus diesem eine Propangasflasche entwendet.