Polizeimeldung, 25.02.2020

Tabakwaren entwendet

Laucha- Unbekannte Diebesind in der vergangenen Nacht in Laucha in die Geschäftsräume eines Discounters eingebrochen. Aus den Warenträgern im Kassenbereich wurde eine größere Menge  an Tabakwaren entwendet. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Ladendiebe gestellt

Naumburg- Vom Personal eines Supermarktes in der Weißenfelser Straße wurde am Montagabend ein Diebesduo gestellt. Die beiden jungen Männer hatten im Markt einen hochwertigen Kopfhörer eingesteckt und wollten den Markt ohne Bezahlung der Ware verlassen. Eine gerufene Streife stellte die Personalien fest.

Buntmetalldiebe

Naumburg- Buntmetalldiebe haben am Montag in der Lepsiusstraße zugeschlagen. Vom Besitzer eines Hauses wurde am Abend der Diebstahl von seinem Regenfallrohr bemerkt und polizeilich angezeigt.

Diebstahl von Moped

Weißenfels, OT: Wengelsdorf- Unbekannte sind letzte Nacht in der Dürrenberger Straße auf ein Grundstück vorgedrungen und entwendeten  ein Moped der Marke „Simson S 51“, welches unter einem Carport stand.

Verkehrsunfall Personenschaden

Zeitz- In der Donaliesstraße kam es am Dienstagmorgen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Ein PKW-Fahrer, welcher die Donaliesstraße querte, übersah einen bevorrechtigten Wagen der in Richtung Innenstadt unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der Autos in dessen Folge der Fahrer des bevorrechtigten PKW leichte Verletzungen erlitt und in ein Krankenhaus gebracht wurde.