Polizeimeldung, 26.07.2019

Regenfallrohr entwendet

Nebra- Unbekannte haben am Freitag in den frühen Morgenstunden von einem Haus in der Gartenstraße das Regenfallrohr aus Kupfer abgebaut und entwendet.

Verkehrsunfall mit Wild

Elsteraue, OT: Tröglitz- Zu einem Verkehrsunfall mit Beteiligung von Wild kam es am heutigen Morgen in der Dr.-Bergius-Straße. Ein PKW-Fahrer war mit seinem Wagen in Richtung Rehmsdorfer Straße gefahren, als plötzlich ein Wildschwein über die Straße wechselte. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Tier. Am Auto entstand Sachschaden, das Schwein verschwand in der Flur.

Radfahrer gestürzt

Naumburg, OT: Bad Kösen- Gestürzt ist in der vergangenen Nacht ein  Radfahrer(70), welcher auf dem Saale-Radwanderweg unterwegs war. Der Mann kam zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus. Gründe, welche zum Sturz führten, sind bisher nicht bekannt.

Verkehrsunfall Sachschaden

Naumburg- Ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW ereignete sich am Donnerstagnachmittag im Markgrafenweg. Der Fahrer eines PKW Audi hatte sein Fahrzeug geparkt und wollte aus seinem Wagen aussteigen. Als er die Fahrertür öffnete beachtete dieser nicht den Verkehr.  Ein vorbeifahrender PKW konnte der geöffneten Tür nicht mehr ausweichen. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, an welchen Sachschaden entstand. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

Anhänger verschwunden

Zeitz- Vom Besitzer eines PKW Anhängers wurde am Freitag der Diebstahl seines Fahrzeugs angezeigt. Dieser war die vergangenen zwei Tage am Taubenberg abgestellt gewesen. Am Freitagvormittag stellte der Eigentümer den Diebstahl fest.