Polizeimeldung, 27.02.2020

Verkehrsunfall Personenschaden I

Teuchern, OT: Prittitz- Am Donnerstagmorgen kurz nach 6 Uhr kam es auf der Bundesstraße 87 am Abzweig Prittitz zu einem Verkehrsunfall. Eine PKW-Fahrerin war im Kurvenbereich von der Fahrbahn abgekommen und überschlug sich mit ihrem Wagen auf einem angrenzenden Feld. Bei dem Unfall erlitt die Frau leichte Verletzungen und kam ins Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Verkehrsunfall Personenschaden II

Molauer Land, OT: Leislau- Der Fahrer eines Audi kam in der vergangenen Nacht auf der Bundesstraße 88 bei Leislau aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße ab und fuhr in den Straßengraben. Bei dem Unfall zog sich der Fahrzeugführer Verletzungen am Kopf zu. Zum Unfallhergang konnte der Betroffene keine Angaben machen, er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Tankbetrug angezeigt

Zeitz- Vom Personal einer Tankstelle Am Herrmannschacht wurde am Donnerstag ein Tankbetrug angezeigt. Die Fahrerin eines PKW Skoda hatte ihren Wagen betankt und die Tankstelle ohne zu bezahlen verlassen.

Fahrbahn eingebrochen

Kaiserpfalz, Wendelstein- Kraftfahrer meldeten am heutigen Morgen ein Loch in der Fahrbahn der Landesstraße 214 zwischen Wendelstein und Memleben.

Streifenbeamte begaben sich vor Ort und prüften die Sachlage. Hierbei stellte heraus, dass unter sich unter der Fahrbahn ein großer Hohlraum gebildet hat. Die Straße wurde für den Fahrzeugverkehr gesperrt und durch die Straßenmeisterei gesichert.