Sachbeschädigung

Weißenfels, OT: Langendorf- Anwohner der Kirchbergstraße wurde in der vergangenen Nacht durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Unbekannte hatten in den Ausgabeschacht eines Zigarettenautomaten einen Böller gesteckt und gezündet. Durch die Wucht der Detonation wurde das Gerät erheblich beschädigt, entwendet wurde nichts.

Drogen beschlagnahmt

Weißenfels- Weil eine männliche Person sich in der vergangenen Nacht in der Leopold-Kell-Straße gewaltsam Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus verschaffen wollte und mehrfach gegen die Haustür Trat wurde von Bewohnern die Polizei gerufen. Bei der Überprüfung der Person wollte diese sich nicht ausweisen und wurde von den Beamten nach Ausweisdokumenten durchsucht. Hierbei wurde in der Kleidung eine Tüte mit einer grünlichen Substanz(Cannabis) aufgefunden und beschlagnahmt. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Weißenfels- In der letzten Nacht wurde kurz nach Mitternacht von Beamten einer Streife am Niemöllerplatz ein Radfahrer ohne Licht festgestellt und gestoppt. Ein Alkoholtest beim Biker ergab einen Wert von 1,89 Promille. Infolge weiterer Maßnahmen wurde der Betroffen aggressiv, schlug nach den Beamten und beleidigte diese gröblich. Der 35-jährige Mann aus dem Burgenlandkreis musste im Klinikum eine Blutprobe abgeben, ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Verkehrsunfall Sachschaden

Wethau- Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochvormittag im Kroppental auf der Ortsverbindung Wethau in Richtung Schönburg. Hier war der Fahrer eines PKW Skoda in einer Linkskurve  von seiner Fahrbahn abgekommen, durchfuhr den Straßengraben und landete auf einer Wiese. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt, am Auto entstand Sachschaden.

Kennzeichen verschwunden

Hohenmölsen- Angezeigt wurde am Mittwoch ein Kennzeichendiebstahl von einem PKW. Die Besitzerin hatte ihren Wagen am Montag in der Naumburger Straße abgestellt. Als diese am heutigen Morgen wieder zum Fahrzeug kam waren beide amtliche Kennzeichen verschwunden.