Verkehrsunfall Wild

Schönburg- Ein Verkehrsunfall mit Beteiligung von Wild ereignete sich am Freitagmorgen. Der Fahrer eines PKW war aus Richtung Schönburg kommend auf Höhe vom „Felsenkeller“ unterwegs, als plötzlich ein Reh auf die Fahrbahn lief und vom Auto erfasst wurde. Das Tier lief nach der Kollision weiter und verschwand in der Flur, am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Kontrolle

Naumburg- Beamte einer Streife kontrollierten am Donnerstagabend am Reußenplatz einen PKW-Fahrer. Bei der Maßnahme stellte sich heraus, dass der Fahrer nicht im Besitz eines Führerscheins ist. Das Auto war nicht zugelassen, nicht versichert und es waren nicht zugehörige Kennzeichen angebracht. Der Wagen wurde aus dem Verkehr gezogen, ein Ermittlungsverfahren gegen den Fahrzeugführer eingeleitet.

Verkehrsunfall Sachschaden

Naumburg- Sachschaden entstand am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall am Moritzberg. Eine PKW-Fahrerin streifte einen anderen am Fahrbahnrand geparkten PKW.

Einbruch Gartenlaube

Weißenfels- In der ersten Wochenhälfte sind unbekannte Diebein einer Gartenanlage der Naumburger Straße in die Laube eines Schrebergärtners eingebrochen. Der oder die Täter brachen die Tür zur Laube auf und stahlen diverse Werkzeuge.

Unfallflucht

Zeitz, OT: Kayna- Eine Unfallflucht wurde am Freitagvormittag polizeilich angezeigt. Nach bisherigen Erkenntnissen war letzte Nacht im Sandgraben ein bisher unbekannter Fahrzeugführer gegen den Zaun eines Grundstücks gefahren und hatte diesen beschädigt. Der Verursacher des Schadens flüchtete.