Ohne Fahrerlaubnis im gestohlenen PKW

Naumburg- Vergangene Nacht wurde ein PKW im Ortsteil Henne einer Verkehrskontrolle unterzogen. Am Steuer saß ein 21Jähriger, der keinen Führerschein vorweisen konnte. Die angebrachten Kennzeichen gehörten an ein anderes Fahrzeug und der PKW selbst stand in Fahndung, da er in Eisleben gestohlen worden war. Somit stehen mehrere Tatvorwürfe zu Buche. Das Fahrzeug wurde sichergestellt.

Diebstahl von Kupfer

Laucha – Mehrere Meldungen über gestohlenes Kupferfallrohr bzw. Kupferkabel gingen heute bei der Polizei ein. Zur Nachtzeit hatten Unbekannte jeweils 1 Meter Kupferfallrohr an Häusern in der Oberen Hauptstraße. Halleschen Straße und in der Großen Salzstraße abgebaut. Von einem Grundstück Am Dietzenhügel wurde ein frisch verlegtes Kupferkabel in einer Länge von 2,50 m gestohlen.

Kurioser Unfall

Zeitz – Am Platz der Deutschen Einheit wollte Donnerstagmittag ein Ehepaar einen Fahrerwechsel durchführen.  Hierzu stieg der Ehemann als Beifahrer aus und lief um das Fahrzeug herum. Als er linksseitig der Motorhabe war, kam es offenbar zu einem Bedienfehler des Automatikfahrzeuges durch die Frau (82), die noch am Steuer saß. Das Fahrzeug fuhr los und überrollte die Beine des Mannes (85), der ins Krankenhaus eingeliefert wurde.