Die Stadtverwaltung Weißenfels ist ab 29. November 2021 bis auf weiteres für den Besucherverkehr geschlossen. Eine Erreichbarkeit in dringenden Fällen ist innerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten per Telefon und unter der E-Mail stadtverwaltung@weissenfels.de weiterhin möglich. In dringenden Fällen, die keinen Aufschub zulassen, ist eine telefonische Terminvereinbarung möglich.

In den Verwaltungsgebäuden, dem Stadtarchiv und der Stadtbibliothek gilt ab 29. November 2021 die 3G-Regel (geimpft/genesen/getestet). Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, ihren entsprechenden 3G-Nachweis am Eingang unaufgefordert vorzuzeigen. Im Museum Weißenfels und im Heinrich-Schütz-Haus gilt ab 29. November 2021 die 2G-Regel (geimpft/genesen).

Die Stadt Weißenfels möchte mit den Maßnahmen einen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten und gleichzeitig handlungsfähig bleiben. Bürgerinnen und Bürger werden um Verständnis gebeten.

Foto: Im Rathaus Weißenfels und vielen anderen städtischen Einrichtungen gilt ab 29. November 2021 die 3G-Regel. Der Zutritt ist für Bürgerinnen und Bürger nur noch in Ausnahmefällen nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Fotografin: Katharina Vokoun

Quelle: Stadt Weißenfels