Wir haben uns den Start in das Jubiläumsjahr Gartenträume 2020 ganz anders vorgestellt und mussten geduldig ausharren, aber jetzt endlich können wir mitteilen: Die Saison 2020 beginnt! Die Änderungsverordnung zur 4. SARS-CoV-2-EindV macht es möglich. Nur noch 6 Tage bis zur Öffnung. Am 1. Mai 2020 pünktlich 10.00 Uhr wird Maria Fischer,
Sachgebietsleiterin Kultur und Tourismus, das Tor zum Schlosspark aufschließen. Dann endlich können Besucher wieder durch den Gartentraumpark schlendern. Aufgrund der Maßnahmen im Rahmen der Corona-Pandemie ist die Öffnung des Schlossparks nur mit Auflagen gestattet.
Im Detail bedeutet das Folgendes:

  • der Besuch des Parks ist nur alleine, mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person oder im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstandes gestattet.
  • die Abstandsregeln, mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen, sind einzuhalten, an der Kasse und natürlich im gesamten Gelände.
  • die Hygieneregeln sind einzuhalten. Desinfektionsmittel werden im Eingangsbereich und an den Toiletten zur Verfügung gestellt.
  • die Spielplätze „Kleine Baumeister“ und Wasserspielplatz sind abgesperrt, da eine Nutzung derzeit untersagt ist.
  • die Sportangebote können nicht genutzt werden (Volleyball, Gartenschach).
  • eine Ausleihe von Rollstuhl, Bollerwagen oder Tischtennisschlägern ist nicht möglich.
  • Picknick ist nicht erlaubt.
    Es ist einiges an Verboten, aber die guten Nachrichten sind, dass die kleinen Besucher auf unseren großen Wiesen endlich wieder toben können, Spaziergänge rund um die Moritzburg wieder möglich sind und die 12 Hektar Parkareal reichlich zauberhafte Blüten als Fotomotiv also einfach nur zum Bestaunen bieten.
    Im Imbiss an der Bühne werden kleine Snacks und Getränke zum Mitnehmen angeboten.

  • Öffnungszeiten und Eintrittspreise
    Öffnungszeiten
  1. Mai bis 31. Oktober 2020 täglich 10.00 – 18.00 Uhr
    Tageseintritt
    Erwachsene 2,00 Euro; Ermäßigungsberechtigte 1,00 Euro
    Kinder bis 13 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen erhalten freien Eintritt.
    Dauerkarte
    Normalpreis 15,00 Euro; ermäßigt 10,00 Euro
    Kombiticket Museum und Schlosspark
    Normalpreis 7,00 Euro; ermäßigt 4,00 Euro – Nicht verfügbar. Das Museum ist noch geschlossen.
    Hunde haben keinen Zugang zum Schlosspark. Am Eingang Orangerie steht ein Hundezwinger zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung.

Quelle: Stadt Zeitz