Wie bereits durch Oberbürgermeister Christian Thieme im letzten Stadtrat am 26. April angekündigt, wird die Bepflanzung am Zeitzer Schwanenteich in diesem Frühjahr ergänzt. Zu diesem Zweck wird die SSBZ Stadtreinigungs- und Servicebetrieb Zeitz GmbH ab 11.06.2018 bis 15.06.2018 den Wasserstand im Schwanenteich um max. 0,5 m absenken. Die Bepflanzung mit 25 Pflanzkissen (Sumpfpflanzen), 15 Seerosen und ca. 100 Unterwasserpflanzen (Hornblatt und Tausendblatt) erfolgt am 13. und 14. Juni. Ziel der Bepflanzung ist die Verbesserung der Wasserqualität und eine gleichzeitig optische Aufwertung des Areals. Finanziert wird die Bepflanzung durch Spenden von Zeitzerinnen und Zeitzern, die im Rahmen einer Spendenaktion gesammelt wurden.

Quelle: Stadt Zeitz