Die Weißenfelser Gästeführer starten am 3. Juli 2021 wieder mit den öffentlichen Stadtführungen. Danach finden von Juli bis September 2021 jeden Samstag um 10:30 Uhr Führungen statt. Der neusten Rechtsverordnung des Burgenlandkreises zufolge ist für die Teilnahme an den geführten Stadtspaziergängen in Weißenfels kein negativer Corona-Test erforderlich.

Während des Rundgangs entdecken Besucherinnen und Besucher die Zeugnisse der imposanten Historie Weißenfels‘ und des Wohlstands einstiger Landesherren. Treffpunkt für die Führungen ist die Touristinformation Weißenfels am Markt 3. Erwachsene zahlen fünf Euro, Schüler und Studenten drei Euro. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Quelle: Stadt Weißenfels