Ab dem letzten Mittwoch im September können Bürgerinnen und Bürger Terminreservierung
für ihre Eheschließung für das kommende Jahr beim Standesamt Weißenfels
vornehmen lassen.
Dazu reicht es aus, wenn ein Partner an diesem Tag ab 9:00 Uhr unter der Telefon-
Nummer 03443/370-224 den Wunschtermin eintragen lässt. Gern kann der gewünschte
Trauungstermin auch persönlich zu den angegebenen Sprechzeiten nach
dem ersten Mittwoch im Oktober durch die Mitarbeiterinnen des Standesamtes eingetragen
werden.
Es ist zu beachten, dass an dem besagten Mittwoch auf Grund der Vielzahl der Anfragen
nur die Terminreservierung vorgenommen wird.


Eine Beratung und die Ausstellung des Informationsblattes, welche Unterlagen zur Anmeldung
der Eheschließung benötigt werden, sind aus zeitlichen Gründen an diesem
Tag nicht machbar.


Es reicht aus, wenn ein Partner zeitnah nach der Eintragung des Eheschließungstermins
persönlich beim Standesamt Weißenfels vorspricht, um sich das Informationsblatt ausstellen
lassen zu können (während der unten genannten Sprechzeiten).


Hinweis:
Nach § 13 (4) PStG ist die Anmeldung der Eheschließung erst sechs Monate vor dem
Eheschließungstermin möglich, die Abgabe der geforderten Unterlagen, kann daher
auch erst frühestens sechs Monate vor der Eheschließung erfolgen.


Sprechzeiten:
Montag 9.00-12.00 Uhr
Dienstag 9.00-12.00 und 13.00-17.30 Uhr
Mittwoch nur nach Vereinbarung
Donnerstag 9.00-12.00 und 13.00-15.30 Uhr

Freitag nur nach Vereinbarung
Gebäude: Leipziger Str. 9
Telefon: 03443/370 238 oder 222 oder 224 oder 225 oder 226
Fax: 03443 / 370 263
E-Mail: standesamt@weissenfels.de
Internet: www.weissenfels.de (Standesamt)

Quelle: Stadt Weißenfels