Weißenfels: Leopold-Kell-Straße gesperrt

Die Leopold-Kell-Straße wird in Höhe der Einmündung Hirsemannstraße vom 14. Januar bis 1. Februar 2019 für den Verkehr gesperrt. Vor Ort werden Abwasser- und Trinkwasserleitungen umgebunden. Fußgänger können den Straßenabschnitt passieren. Autofahrer nutzen die Umleitung über die Naumburger Straße und die Kleine Deichstraße.