Kleiner Frischemarkt ab Mitte November in der Jüdenstraße

Der Weißenfelser Wochenmarkt findet am 9. November 2021 zum vorerst letzten Mal auf dem Marktplatz statt. Vom 11. November bis 23. Dezember 2021 zieht der Markt in die Jüdenstraße um und findet dort als „Kleiner Frischemarkt“ statt. Grund ist der Weißenfelser Weihnachtsmarkt, dessen Vorbereitungen bereits Mitte November beginnen. Der Weihnachtsmarkt findet vom 24. November bis 22. Dezember 2021 auf dem Marktplatz vor dem Rathaus statt. Anschließend wird für den „Wintermarkt“ umgebaut, der vom 24. Dezember 2021 bis zum 9. Januar 2022 geplant ist.

Zum Angebot des „Kleinen Frischemarkts“ gehören neben Lebensmitteln nur noch Blumenerzeugnisse. Zudem wird der Markt ab dem 21. November 2021 vorerst nur noch zwei Mal wöchentlich – dienstags und donnerstags von 8 bis 14 Uhr – abgehalten. Der letzte samstägliche Frischemarkt findet demnach voraussichtlich am 20. November 2021 von 7 bis 12 Uhr in der Jüdenstraße statt. Der erster Wochenmarkt mit vollumfänglichem Angebot auf dem Marktplatz ist am 18. Januar 2022 geplant. Danach wird er wieder dienstags und donnerstags von 8 bis 14 Uhr sowie samstags von 7 bis 12 Uhr abgehalten.

Foto: Der „Kleine Frischemarkt“ findet ab dem 11. November 2021 in der Jüdenstraße statt.
Fotografin: Anke Fey

Quelle: Stadt Weißenfels