BLK-TV über Satellit

Ab 01.05.2020 wird der Empfang des BLK Regional TV im Antennenverein Hohenmölsen-Netz nur noch im HbbTV-Standard („Smart-TV“) möglich sein.

Für den Empfang des BLK Regional TV hat der AVH ab 20.11.2019 die Frequenz 426 mit ihrem Empfangsbereich
bereitgestellt. Es empfiehlt sich, den Suchlauf danach nicht als „automatisch“, sondern als Einzelsuchlauf
(Modulation/QAM 256; Symbolrate/SR 6900) durchzuführen.
Auf dieser Frequenz ist im Weiteren nach Betätigung der roten Taste (HbbTV) zu finden.

Anforderung des TV – Gerätes:

-Internetanschluss, z. B. digitaler DSL-Telekomanschluss, mit Internetzugang über einen Router oder eine „Fritz-Box“; jeweils mit LAN- (Kabel) oder WLAN-(kabellos)-Ausgang zur Verbindung mit dem TV,
-sowie ein Smart-TV Gerät für Kabelnetz, ausgestattet mit Internetzusatzfunktion, die über eine LAN- oder eine WLAN- Verbindung zum DSL-Anschluss funktioniert. Bitte informieren Sie sich auch hier ggf. bei den Fachleuten des Antennenvereins Hohenmölsen