Mit der Tram durch Europa – ein Fahrplan durch Europa

Jugendliche diskutieren in der Naumburger Straßenbahn   Die Bundesregierung möchte die Diskussion zur Zukunft Europas mitten in die Gesellschaft tragen und ruft unter dem Motto „Sprechen wir über Europa“ bundesweit zu öffentlichen Bürgerdialogen auf. Noch bis Ende Oktober können Menschen in ganz Europa darüber diskutieren, wie ihnen Europa im Alltag begegnet, welche Rolle Europa für die Lebenswirklichkeit in ihrem Land […]

» Weiterlesen

Tag der Demenz im Burgenlandkreis

Wenn ein Familienmitglied an Alzheimer oder einer anderen Form der Demenz erkrankt, betrifft das auch die Familie. Pflegende Angehörige verwenden einen großen Teil ihrer Zeit und Kraft darauf, sich zu kümmern. Neben den ganz praktischen Herausforderungen des Alltages durchlaufen sie mit der Zeit ein Wechselbad von Gefühlen wie Schmerz und Mitleid, aber ebenso Hilflosigkeit, Ärger, Wut, Trauer und Verzweiflung. Umso […]

» Weiterlesen

Straßenbahn bis Mitternacht für Weinfest und Weinkultor

Die Naumburger Straßenbahn erweitert am kommenden Fest-Wochenende ihren Fahrplan: Sie fährt sowohl Freitag als auch Samstag bis Mitternacht. Und sie verdichtet am Samstag und Sonntag für den Töpfermarkt ihren Takt. Am letzten August-Wochenende, 24. bis 26. August 2018, finden in der Naumburger Innenstadt zur selben Zeit gleich fünf Anlässe statt: Von Freitagabend bis Sonntag das Naumburger Weinfest mit einem guten […]

» Weiterlesen

Naumburg – Aktion „Auf die Plätze – Wasser marsch!“ am 1. September 2018

Mit bürgerschaftlichem Engagement gegen die Trockenheit Die lange Dürre- und Hitzeperiode beeinträchtigt Menschen, Tiere und Pflanzen. Trotz sinkender Temperaturen bleibt der ersehnte Regen auch weiterhin aus. Es sind insbesondere die Jungbäume in Naumburg, die viel Wasser benötigen. Gemeinsam rufen nun die „Engagierte Stadt Naumburg“ (beLK e. V.) und die Stadtverwaltung zu einer Gießaktion am Samstag, den 1. September 2018 in […]

» Weiterlesen

Vandalismus und Vermüllung in Naumburg

Am vergangenen Wochenende kam es im Stadtpark der Stadt Naumburg (Saale) erneut zur gewaltsamen Zerstörung von städtischem Mobiliar. Einer Bank wurden mit roher Gewalteinwirkung sämtliche Latten der Sitzfläche entfernt. Der hierdurch entstandene Schaden beläuft sich inklusive zeitlichem Aufwand zum Neuaufbau auf ca. 500 €. Immer wieder muss festgestellt werden, dass Stadtmobiliar auf öffentlichen Erholungs- und Spielflächen mutwillig zerstört wird. Diese […]

» Weiterlesen

Stadtverwaltung Naumburg soll ein Amtsblatt bekommen

Amtsblatt der Stadtverwaltung Naumburg (Saale) erscheint ab September 2018 Aufruf zur Namensfindung Die Stadtverwaltung Naumburg (Saale) soll ein Amtsblatt bekommen, das in 14tägigem Rhythmus erscheint. So hatte es der Naumburger Gemeinderat in seiner Sitzung vom 14. Juni 2017 beschlossen. Vorrangig dient das Amtsblatt der öffentlichen Bekanntmachung von Verwaltungsentscheidungen und Gemeinderatsbeschlüssen. Es wird außerdem weitere Informationen zum Leben der Gemeinde enthalten. […]

» Weiterlesen

Kinder des Georgentorhorts zeigen ihre Werke

„Galerie an der Schnur“ im Markt 12 Kinder des Georgenhorts verschönern im Rahmen der „Galerie an der Schnur“ Flure des städtischen Verwaltungsgebäudes im Markt 12. Unter dem Thema „120 Jahre Georgenschule“ haben sie ihre Bilder gestaltet. Die „Galerie an der Schnur“ gibt es seit 2014. Damals hatte das Lokale Bündnis für Familie Kindertagesstätten dazu aufgerufen, Bilder zum Thema „Meine Familie“ […]

» Weiterlesen

Information zu den Beeinträchtigungen während des Hussiten-Kirschfests

auf Grund der verschiedenen Veranstaltungen anlässlich unseres Naumburger Hussiten-Kirschfestes vom 22. Juni – 26. Juni kommt es im Innenstadtbereich zu Sperrungen des Liefer- und des Durchgangsverkehrs sowie zu kompletten Straßensperrungen und Einschränkung der Parkmöglichkeiten, einschließlich der Anwohnerparkplätze.   Zu folgenden Sperrungen wird es kommen:  Donnerstag, den 21.06.2018: Sperrung 16.30 Uhr – 17.30 Uhr Zufahrt zum Markt Festauftakt 17.00 Uhr mit […]

» Weiterlesen

Spaziergang zu den Bühnen der Meistersänger

Gemeinsam mit dem Weißenfelser Heimatnaturgarten und der Wethauer Umweltschule lädt der Burgenlandkreis am kommenden Samstag zu einem romantischen Nachtigallenkonzert der besonderen Art ein. Kein geringerer als der renommierte Buchautor und EuroNaturpreisträger, Dr. Ernst Paul Dörfler aus Steckby, führt zu den öffentlichen Konzertbühnen der Meistersänger. Die frisch heimgekehrten Zugvögel lassen an versteckten Plätzen ihre inbrünstigen Lieder erklingen. Nach einer Konzerteinführung wird […]

» Weiterlesen
1 2 3 23