Burgenlandkreis Regional TV

Fördermittel fürs Schloss Neu-Augustusburg

Bund unterstützt herausragende nationale Projekte des Städtebaus Im Rahmen des Bundesprogramms „Nationale Projekte des Städtebaus“ erhält die Stadt  Weißenfels am 28. Juni 2017 Fördermittel in Höhe von 1,6 Millionen Euro für die Sanierung des Schlosses Neu-Augustusburg vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Oberbürgermeister Robby Risch wird nach Berlin fahren, um  die Förderurkunde von Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks in […]

» Weiterlesen

Polizeimeldungen

  26.06.2017 Drogenfahrt Zeitz- Am gestrigen Abend konnte eine Streife einen Mann aus dem Verkehr ziehen, der unter Einfluss von Drogen stand und ein Fahrzeug führte. Der VW Passat wurde in der Braustraße kontrolliert. Da der Fahrer (25) diverse Ausfallerscheinungen aufwies wurde ein Drogenschnelltest angewendet. Wegen des positiven Ergebnisses erfolgte eine Blutprobe. Im PKW konnten die Beamten insgesamt 5 kleine […]

» Weiterlesen

Felder, Wiesen und Gehwege sind kein Hundeklo

Hundekot auf öffentlichen Wegen und in Grünanlagen – vor allem in den Weißenfelser Ortschaft stellen die „Tretminen“ immer häufiger ein Ärgernis dar. Dabei gibt es für Hunde und ihre Besitzer klare Regeln. So ist jeder Hundehalter dazu verpflichtet, im öffentlichen Raum die Hinterlassenschaften seines Vierbeiners wegzumachen. Die Entfernung des Hundekots gehört weder zu den kommunalen Aufgaben, noch ist sie durch […]

» Weiterlesen

AOK-Kundencenter in Zeitz wird neu eröffnet

Die AOK Sachsen-Anhalt wird ihr Kundencenter in Zeitz, nach umfangreichen Renovierungsarbeiten am 03. Juli wieder eröffnen. Alle Interessierten sind eingeladen, die neuen und modern eingerichteten Räume in der Humboldtstr. 3-5 zu besuchen.  7 Kundenberaterinnen betreuen am Standort Zeitz fast 18.000 AOK-Versicherte. „Als AOK möchten wir moderner und noch einladender werden. Mit dem renovierten Kundencenter können wir unseren Versicherten jetzt eine […]

» Weiterlesen

Sommerferien – Urlaub für Arbeitslose nur nach vorheriger Genehmigung

Die Schulzeit endet und der Beginn der Sommerferien steht bevor. Für Viele beginnt die Urlaubs- und Reisezeit. Auch Arbeitslose können während des Bezuges von Arbeitslosengeld „Urlaub machen“. Gesetzlich nennt sich das Ortsabwesenheit. Ein Anspruch auf Urlaub besteht allerdings nicht. Zu beachten ist, dass das vorherige Einverständnis der Agentur für Arbeit erforderlich ist. „Wer Urlaub machen will, muss sich online, persönlich […]

» Weiterlesen

Hussiten-Kirschfest Naumburg 2017: Tram und Bus bis nach Mitternacht

Tausende Besucher werden auch dieses Jahr wieder zum alljährlichen Stadtfest in Naumburg erwartet. Und wieder machen Straßenbahn und Bus mit: An allen fünf Kirschfest-Tagen, 22. bis 26. Juni, stehen die Naumburger Straßenbahn (Linie 4) und die Stadtbuslinie 101 nach Flemmingen bis nach Mitternacht in Betrieb. Zudem gibt es wieder Spät-Busse bis in die Dörfer rund um die Stadt. Die Straßenbahn […]

» Weiterlesen

Abgeordnete des Bundestags stehen hinter Welterbe-Antrag

NAUMBURG (19.06.2017) Unterstützung für unseren Welterbe-Antrag „Der Naumburger Dom und die hochmittelelterliche Kulturlandschaft an den Flüssen Saale und Unstrut“ gibt  es auch in der Bundespolitik. Der Magdeburger SPD-Bundestagsabgeordnete Burkhard Lischka gibt folgendes Statement ab: „Die Vielzahl erhaltener Bauten des 11. bis 13. Jahrhunderts auf engstem Raum zeugt von der großen Bedeutung des Gebietes um den Naumburger Dom im Hochmittelalter. Deshalb […]

» Weiterlesen

Einweihung des Sportlerheims am Röntgenweg

Nach gut einem Jahr Bauzeit ist das neue Vereinsgebäude auf dem Sportplatz Röntgenweg fertiggestellt. Zur Einweihung waren am Donnerstag, 15. Juni 2017, neben der Betriebsleiterin des städtischen Sport- und Freizeitbetriebes Viola Schikorr, Architekt Bernd Ringmayer und zahlreichen Vertretern aus Politik und Gesellschaft natürlich auch die Sportlerinnen und Sportler des Rot-Weiß Weißenfels vor Ort. Die 320 Mitglieder des Vereins werden das […]

» Weiterlesen

Naumburg auf dem Weg zum staatlich anerkannten Erholungsort?

Ob Naumburg (Saale) demnächst das Prädikat „Erholungsort“ tragen darf, wollte dieser Tage eine Kommission herausfinden, die die Domstadt dafür genauestens unter die Lupe nahm. Der Besuch des „Landesfachausschusses für Kur- und Erholungsorte in Sachsen-Anhalt“, an der Spitze Andreas Höfflin als Ausschussvorsitzender und Referatsleiter Tourismus im sachsen-anhaltischen Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung, wurde dabei im Bereich „Kultur und Tourismus“ der […]

» Weiterlesen

Schließung der AOK-Kundencenter am 16. Juni

Die Kundencenter der AOK Sachsen-Anhalt bleiben am Freitag, 16. Juni, landesweit geschlossen. Dies betrifft auch die Kundencenter in Naumburg, Weißenfels und Zeitz. Grund für die Schließung ist eine Mitarbeiterversammlung, teilt die AOK Sachsen-Anhalt mit. Jedoch können Kunden ihre Anfragen über die kostenfreie AOK-Servicehotline 0800 226 5726 an die AOK Sachsen-Anhalt richten. Am Montag stehen die Mitarbeiter ihren Kunden wieder zu […]

» Weiterlesen

Über eine Million Euro für neue zentrale Kita in Tagewerben

Finanzminister Schröder übergab STARK V-Förderbescheid Sachsen-Anhalts Finanzminister André Schröder übergab heute einen STARK V – Förderbescheid über mehr als eine Million Euro an die Stadt Weißenfels. Die Mittel fließen in den Umbau des früheren Sekundarschulteils in Tagewerben zu einer zentralen Kindertagesstätte für die beiden Weißenfelser Ortsteile Tagewerben und Reichardtswerben. Das 1971 als Oberschule errichtete Gebäude in Tagewerben wird derzeit als […]

» Weiterlesen

Fördermittel für Bibliothek und Museen in Weißenfels überreicht

Gleich zwei Fördermittelbescheide hatte Gunnar Schellenberger, Staatssekretär für Kultur in der Staatskanzlei des Landes Sachsen-Anhalt, am Freitag, 9. Juni 2017, bei seinem Besuch in Weißenfels im Gepäck. Für die Stadtbibliothek Weißenfels gab es 10.000 Euro für den Ankauf neuer Medien. Die Stadt Weißenfels gibt weitere 10.000 Euro dazu. Mit dem Geld soll vor allem das Angebot an Kinder- und Jugendbüchern […]

» Weiterlesen

Jetzt für Stipendium im Museum Schloss Neu-Augustusburg bewerben!

Kunststiftung Sachsen-Anhalt schreibt Heimatstipendium aus Die Kunststiftung Sachsen-Anhalt hat das Museum Weißenfels im Schloss NeuAugustusburg als eines von insgesamt 14 Museen für ihr Sonderförderprogramm „Heimatstipendium“ ausgewählt. Acht Stipendien werden an Künstlerinnen und Künstler vergeben, die mit einer der Einrichtungen zusammenarbeiten möchten. Interessierte können sich bis zum 18. Juli 2017 bei der Kunststiftung Sachsen-Anhalt bewerben. Dank des Heimatstipendiums erhalten Künstlerinnen und […]

» Weiterlesen
1 2 3 91