Burgenlandkreis Regional TV

Verkaufsoffene Sonntage 2017 in Zeitz

In seiner heutigen Sitzung hat der Stadtrat der Stadt Zeitz folgende verkaufsoffene Sonntage beschlossen: – am 30. April 2017 (anlässlich der Walpurgisnacht) – am 11. Juni 2017 (anlässlich des Kulturumzugs zum Stadtjubiläum) – am 8. Oktober 2017 (anlässlich des Zeitzer Zuckerfestes) – am 3. Dezember 2017 (anlässlich der Eröffnung des Zeitzer Weihnachtsmarktes) Die Geschäfte dürfen an diesen Tagen in der […]

» Weiterlesen

Bauarbeiten zur Erweiterung der Zeitzer Feuerwache am Steinsgraben haben begonnen

Mit einem Investitionsvolumen von rund 1,3 Mio. € wird die Erweiterung der Zeitzer Feuerwehr umgesetzt. Die Maßnahme hat eine Laufzeit bis Februar 2018. Der gesamte Anbau der Feuerwache wird durch das Förderprogramm Stark V realisiert. Nun haben in dieser Woche die Bauarbeiten auf dem Gelände am Steinsgraben begonnen. Zuvor wurden die Planungsarbeiten durch die Fachplaner abgeschlossen. Auch konnten bereits erste […]

» Weiterlesen

Ostermarkt-Express am 08. und 09.04. geänderte Verkehrsführung in der Saalstraße

Wenn am 08. und 09. April der traditionelle Ostermarkt der Stadt Weißenfels ausnahmsweise zweigeteilt auf dem Schloss Neu-Augustusburg und in der Jüdenstraße veranstaltet wird, verkehrt von 10:00 bis 18:00 Uhr jede viertel Stunde zwischen beiden veranstaltungsorten der sogenannte Ostermarkt-Express. Die Wegebahn wird alle fünfzehn Minuten einer vollen Stunde an der Haltestelle am Schloss stoppen und anschließend folgende Haltestellen anfahren: Müller […]

» Weiterlesen

„Zeitz macht Druck“ – Einladung zur Finissage der Ausstellung im Stadtarchiv am Samstag, den 25. März, ab 10.00 Uhr!

Die Ausstellung „Streifzüge durch das alte Zeitz – Teil 7. Zeitz macht Druck“ geht zu Ende. Mit einer beachtlichen Besucherresonanz endet die Ausstellung zur Zeitzer Druckereigeschichte im Stadtarchiv Zeitz. Zur Finissage am 25. März 2017 um 10.00 Uhr sind nochmals alle Neugierigen eingeladen, die Hauptdarsteller dieser Geschichte kennen zu lernen und sich in die bemerkenswerte Kunst des Druckens zu vertiefen. […]

» Weiterlesen

Angrillen zum Schautag  – ZWG lädt Neugierige in die Grenzstraße ein 

Nachdem der Frühling nun offiziell begonnen hat, ist nun auch die Grillsaison endlich wieder eröffnet.  Aus diesem Grund lädt die Zeitzer Wohnungsgenossenschaft eG (ZWG) am 24. März 2017 zum  Angrillen ein. Bei Roster und Bowle können die Besucher von 15 bis 18 Uhr eine beschauliche Zeit in  gemütlichem Ambiente verbringen. Zudem können in der Grenzstraße 5 in Zeitz auch gleich zwei  unterschiedliche 2‐Raumwohnungen besichtigt werden.    „Die Wohnungen sind komplett bezugsfertig und die Grundrisse zeigen die beiden Wohnvarianten auf,  die wir in der Grenzstraße anbieten. Die hellen Küchen und das geräumige Wohnzimmer sind nur zwei  der  vielen  Besonderheiten  der  Wohnungen“,  erklärt  Katharina  Oswald  von  der  Wohnungsgenossenschaft. Kommen Sie also vorbei, lassen Sie sich zunächst die Roster vom Grill  schmecken und dann von den Angeboten überraschen.  Die Zeitzer Wohnungsgenossenschaft eG freut sich auf Ihren Besuch.    Die Zeitzer Wohnungsgenossenschaft eG  Die Zeitzer Wohnungsgenossenschaft eG (ZWG) hat derzeit rund 2.000 aktive Mitglieder und ist mit  rund 1.700 Wohnungen in Zeitz, Reuden, Tröglitz sowie Kretzschau ein Großvermieter für Alt UND  Jung. Gerade in einer Region, wo der Altersdurchschnitt beständig zunimmt, ist dies ein Faktor, der  dazu beiträgt, die Lebensqualität in Zeitz und Umgebung zu erhalten. Mit dem „Young‐Living‐Angebot“  werden spezielle Aktionen für junge Leute angeboten, um den Start in ein Leben außerhalb der vier  Wände der Eltern so angenehm wie möglich zu gestalten. Für ältere Menschen gibt es zahlreiche  Möglichkeiten,  die  Wohnung  mit  beispielweise  ebenerdigen  Duschen  oder  Balkonaustritten  so  individuell zu gestalten, dass die Mieter bis ins höhere Alter in der eigenen Wohnung leben können.    Auch  durch  individuellen  Service  zeichnet  sich  die  ZWG  aus.  So  übernimmt  der  Großvermieter  sämtliche Reparaturleistungen und deren Kosten, stellt sechs Gästewohnungen für Besucher der Stadt  zur Verfügung, berät Mietschuldner und hat Rabatte bei rund 30 Dienstleistern und Händlern in Zeitz  für seine Mitglieder vereinbart.  Quelle: Zeitzer Wohnungsgenossenschaft eG   

» Weiterlesen

Polizeimeldungen

23.03.2017 Unfall unter Alkohol Weißenfels- Ein lauter Knall veranlasste gestern um 22:30 Uhr eine Anwohnerin zur Nachschau. Sie stellte einen PKW Audi fest, der auf einer  abgegrenzten Grünfläche in der Müllnerstraße stand. Dessen Fahrer war gerade im Begriff sich rückwärts heraus zu manövrieren.  Da er eine bauliche Stahlbügelabtrennung überfahren gelang ihm dies jedoch nicht. Stattdessen fuhr er dann gegen einen […]

» Weiterlesen

AOK lädt ein zur Informationsveranstaltung rund um das Thema Pflege

Pflegebedürftige besser informieren: AOK lädt ein zur Informationsveranstaltung rund um das Thema Pflege 22.03.2017/ Weißenfels – Die Pflegereform hat viele Änderungen für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen gebracht. Aber fast 60 Prozent der Bürger in Sachsen-Anhalt sind mit deren Inhalten nicht vertraut, so eine repräsentative Umfrage der AOK.                         Die AOK Sachsen-Anhalt organisiert deshalb mit Unterstützung der Stadt Weißenfels am 5. April […]

» Weiterlesen

„Von Zeitz in die Welt“ Ernst-Albert Naether widmet Buch über die Firma seiner Vorfahren und zur Industriegeschichte der Stadt den Zeitzern

Pünktlich zum 1050-jährigen Stadtjubiläum erschien am 14. März das Buch von Petrik Wittwika: „Von Zeitz in die Welt: Kinderwagen von E. A. Naether“. Ernst-Albert Naether, dem Urenkel des Begründers der deutschen Kinderwagenindustrie, war es ein besonderes Anliegen dieses Buch den Zeitzern selbst zu widmen. Dafür kam Ernst-Albert Naether heute, am 21.03.2017, gemeinsam mit Autor Petrik Wittwika ins Zeitzer Rathaus, um […]

» Weiterlesen

Keine Medaille für die Zeitzer Starter zur Junioren WM

Die am letzten Wochenende in Athen ausgetragene Juniorenweltmeisterschaft (AK U 18) im Ju-Jutsu verlief für die beiden Zeitzer Starter Tobias Schiller und Emely Kramer leider ohne Medaille. Insgesamt 43 Nationen hatten ihre Junioren-Nationalteams zu den Wettkämpfen ins frühlingshafte Athen in die Titelkämpfe geschickt. Kramer/Schiller mussten in der Klasse Duo System Mixed gegen insgesamt 10 Teams antreten.  Im ersten Kampf gegen […]

» Weiterlesen

ITB Berlin 2017 – 170.000 Besucher an fünf Messetagen – Weißenfels, Merseburg und Zeitz warben für die Residenzstädte in Saale-Unstrut

Eine erfolgreiche Internationale Tourismusbörse (ITB) ging nach fünf Tagen am 12. März 2017 in Berlin zu Ende. Mehr als 10.000 Austeller aus 184 Ländern und Regionen standen Gästen an 1.092 Messeständen Rede und Antwort. Mit Angeboten zu Luther, Romanik und Natur lockte das Reiseland Sachsen-Anhalt Besucher in die Halle 11.2. Unter den 27 ausstellenden Unternehmen, Tourismusverbänden und Kulturinstitutionen aus Sachsen-Anhalt, […]

» Weiterlesen

Arbeiten am Ratssaal dauern länger

Die Bauarbeiten am Ratssaal verzögern sich um etwa zwei Monate. Das Gebäude soll möglichst Ende Juni wieder  zur Nutzung freigegeben werden. In der ersten Etage musste für den barrierefreien Zugang zum Flucht- und Rettungsweg das Podest im hinteren Teil des Raumes entfernt werden. Überraschender Weise befand sich darunter keine vollständige Deckenkonstruktion. Deshalb muss jetzt eine zusätzliche Decke eingezogen werden, was […]

» Weiterlesen

Erfolgreicher Abschluss der Wanderausstellung in der Marienkirche

Knapp eine Woche war die Wanderausstellung „Frauen der Reformation in der Region“ der Gemeinschaft „Evangelischer Frauen in Mitteldeutschland“ in Weißenfels zu sehen. Den letzten Ausstellungstag in der Marienkirche nutzte am Dienstag, 14. März 2017, die Klasse 9a des Goethegymnasiums. Die Schülerinnen und Schüler behandeln im Religionsunterricht derzeit das Thema Reformation. Während Thomas Piontek mit einem Stück von Johann Sebastian Bach […]

» Weiterlesen

Zeitzer Kampfsportler werden durch die Sportjugend Sachsen-Anhalt geehrt

Die SPORTJUGEND Sachsen-Anhalt ehrt Jahr für Jahr alle Medaillengewinner bei nationalen und internationalen Meisterschaften im Jugend- und Juniorenbereich. Am 11. März war es wieder soweit. Insgesamt 310 Sportlerinnen und Sportler aus 29 Landesfachverbänden waren zur „Ehrung der erfolgreichsten NachwuchssportlerInnen“ in die Händelhalle der Saalestadt Halle eingeladen. Erstmals bei dieser Veranstaltung dabei waren auch zwei erfolgreiche Nachwuchsathleten der Kampfsportgemeinschaft Zeitz. Tobias […]

» Weiterlesen
1 2 3 83